Veranstaltungen

Wir bieten eine Reihe von Veranstaltungen wie Gruppen- und Präventionsangebote für Kinder, Geschwisterkinder und Angehörige an. Unter anderen führen wir folgende Angebote regelmäßig durch:

Angebote für Kinder.

Kinder spielen zusammen

Mutig werden mit Til Tiger.

"Mutig werden mit Til Tiger" ist ein Trainingsprogramm für unsichere, ängstliche und schüchterne Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Es umfasst 10 Termine (je 60 Minuten) für die Kinder und einen Elternabend vor Beginn des Trainings. 

Die Hauptfigur des Trainingsprogramms ist Til, ein schüchterner Tiger, der sich viele Dinge nicht traut. Gemeinsam mit den Kindern nimmt er sich vor, etwas Neues zu lernen und auszuprobieren: Zum Beispiel jemanden zum Spielen einzuladen, eine berechtigte Forderung zu stellen oder sich gegen Hänseleien zu wehren. 

In zehn Gruppenstunden lernen die Kinder so zusammen mit Til praktische Handlungsstrategien und Entspannungsmethoden für den Alltag und gelangen so Schritt für Schritt zu mehr Selbstbewusstsein.

Das Präventionsprogramm "Mutig werden mit Til Tiger" ist nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt, d.h. die Kosten von 130 Euro werden bei regelmäßiger Teilnahme von den meisten gesetzlichen Krankenkasse ganz oder teilweise nach Vorlage einer Teilnahmebestätigung erstattet. Manche Krankenkassen bieten auch Präventionsgutscheine an, sodass eine direkte Abrechnung durch uns als Kursanbieter erfolgen kann. Für manche Familien kommt auch die Übernahme des Beitrags durch das Bildungs- und Teilhabepaket in Betracht.

 

Mit Wut und Ärger umgehen lernen mit Baghira.

Das Baghira-Trainingsprogramm richtet sich an Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren, die häufig aggressives oder trotziges Verhalten zeigen. Es umfasst 9 Termine (je 100 Minuten) für die Kinder und einen Elternabend vor Beginn des Trainings. 

Die Hauptfigur des Trainingsprogramms ist Baghira, mit dessen Hilfe die Kinder z.B. spielerisch das Wahrnehmen und Erkennen von Gefühlen, Strategien zur Kontrolle von Ärger und Wut und Alternativen zur angemessenen Lösung von Konflikten in Rollenspielen erlernen.

Das Präventionsprogramm "Baghira-Training" ist nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt. Die Kosten von 130 Euro können ggf. bei regelmäßiger Teilnahme ggf. von den Krankenkassen erstattet werden. Für manche Familien kommt auch die Übernahme des Beitrags durch das Bildungs- und Teilhabepaket in Betracht.


GeschwisterCLUB. Stark für Geschwister.

Angebote für Geschwister von Kindern mit Erkrankung oder Behinderung.

Geschwister

Das Geschwisterkind eines behinderten, chronisch oder schwer erkrankten Kindes zu sein, ist nicht immer einfach. In unserem GeschwisterCLUB schenken wir Geschwistern von Kindern mit Erkrankung oder Behinderung Aufmerksamkeit, Raum und Zeit für Austausch und Spaß.

Mehrmals im Jahr bieten wir GeschwisterTAGe an. Hier lernen die Geschwisterkinder jeden Alters bei kreativen und erlebnispädagogischen Angeboten voller Spiel, Spaß und Gemeinschaft unsere Mitarbeiter und andere betroffene Kinder kennen.

SuSi (Supportings Siblings) ist ein Präventionskurs für Kinder von etwa 8-11 Jahren zur Stressbewältigung von Geschwisterkindern.

GeschwisterTREFF - "Jetzt bin ICH mal dran!" fördert die Widerstandsfähigkeit und die sozial-emotionalen Kompetenzen von Geschwisterkindern im Alter von 7-14 Jahren.

Die Präventionsprogramme "SuSi" und "Geschwistertreff" sind nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt, d.h. die Kosten von 130 Euro werden bei regelmäßiger Teilnahme von den meisten gesetzlichen Krankenkasse ganz oder teilweise nach Vorlage einer Teilnahmebestätigung erstattet. Manche Krankenkassen bieten auch Präventionsgutscheine an, sodass eine direkte Abrechnung durch uns als Kursanbieter erfolgen kann. Für manche Familien kommt auch die Übernahme des Beitrags durch das Bildungs- und Teilhabepaket in Betracht.


Angebote für Eltern und Angehörige.

Eltern im Gespräch

Gesprächskreis für Eltern.

Sich austauschen. Auf Verständnis stoßen. Abstand gewinnen. Freunde finden. Sich vernetzen.

Wir bieten betroffenen Eltern die Möglichkeit, sich in regelmäßigen Abständen unter in fachlicher Begleitung auszutauschen. Je nach Alter der Kinder bieten wir parallel eine Betreuung für die Kinder an.


Familienorientierte Angebote.

Mutter und Kind im Herbst

Gemeinsame freie Zeit. Etwas Schönes erleben. Unter Gleichgesinnten sein.
Für betroffene Familien bieten wir eine Reihe von familienbezogenen Veranstaltungen wie gemeinsame Ausflüge, Wochenendfahrten oder themenbezogene Aktivitäten zum Erfahrungsaustausch und Kennenlernen an.

 

 

 

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie einen Termin?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Leistungen in einem Beratungstermin.
Nehmen Sie einfach & unverbindlich Kontakt auf!

  Kontakt aufnehmen

Mitarbeiterin am Telefon