Psychosoziale Begleitung

Der Alltag mit Kindern ist immer herausfordernd. Doch der von Familien mit beeinträchtigten Kindern noch mehr. Aus diesem Grund bieten wir psychosoziale Begleitung für Eltern und betroffene Kinder selbst, aber auch für Geschwisterkinder an.

Psychosoziale Begleitung für betroffene Eltern und nahe Bezugspersonen.

Frau geht Treppe hinauf

Ihr Kind hatte einen Unfall, kam als Risiko- oder Frühgeburt zur Welt? Sie sind Eltern eines behinderten, chronisch oder schwer erkrankten Kindes?
Es gilt für diese ungewöhnliche Situation Strategien zu entwickeln. Mit alltäglichen und besonderen Fragen, aber auch Sorgen umzugehen. Termine müssen koordiniert werden. Geschwisterkinder, aber auch die Paarbeziehung soll nicht aus dem Blick geraten. Dabei manchmal über viele Jahre lang mit den eigenen Kräften zu haushalten ist eine wahre Meisterleistung! Die nicht selten von Freunden oder der eigenen Familie gar nicht als solche wahrgenommen wird.

Egal an welchem Punkt Sie stehen: Oft ist es hilfreich im geschützten Gespräch über die persönliche Situation zu sprechen, um passende Lösungen zu finden. Vielleicht aber auch erstmals offen eigene Ängste, Trauer, Wut oder Unsicherheiten zu benennen, um wieder Kraft und Hoffnung zu finden.

Psychosoziale Begleitung für betroffene Kinder und Geschwisterkinder.

Geschwisterkind

Ihre Tochter muss operiert werden und Sie wissen nicht, wie Sie darauf vorbereiten sollen? Ihr Sohn hat Diabetes und Angst vor Spitzen? Ihr Kind ist an Krebs erkrankt und Sie möchten eine psychosoziale Begleitung für Ihr Kind und die Geschwister?
Manchmal benötigen auch erkrankte Kinder und deren Geschwisterkinder Unterstützung, um mit der Krankheit besser zurecht zu kommen und Sorgen zu lindern. Etwa um sich an den Alltag in der Klinik oder nach einem langen Krankenhausaufenthalt wieder an Zuhause zu gewöhnen. Oder auch um die notwendige Therapie ohne Panikattacken zu überstehen oder entwickelte Ängste zu mildern.

Wir begleiten die Krankheitsverarbeitung, leisten altersgerechte Aufklärung und unterstützen bedarfsorientiert.
Darüber hinaus bieten wir auch eine Reihe von familienbezogenen Angeboten für alle Familienmitglieder an: Dazu gehören neben Geschwisterangeboten und Elterngruppen zum Erfahrungsaustausch auch weitere Veranstaltungen.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie einen Termin?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Leistungen in einem Beratungstermin.
Nehmen Sie einfach & unverbindlich Kontakt auf!

  Kontakt aufnehmen

Mitarbeiterin am Telefon